• Startseite
  • Unternehmen präsentieren
  • Initiativen präsentieren
  • waswirtun-Projekte
  • ⇒ Informationen
  • Kunst und Literatur
  • waswirtun.de "intern"


  • Direktpassage zu →  Logbuch
    und externem Logbuch
    →  waswirbloggen, das Tagesaktuelle seit Juni 2008.

    Praktische Tipps


    1. Der sauberste Strom, die umweltfreundlichste Energie ist die gar nicht erst verbrauchte!



    ecogood
    "CO2 & Geld sparen
    Geld sparen leicht gemacht - und das Klima freut sich! Unser Tipp-Katalog gibt dir einen Überblick, wie du einfach Geld und CO2 sparen kannst. Werde aktiv und steig in die Missionen ein!"
    Das und viel mehr bei ecogood.de.



    Das ARCHIV zur Aktion Tipp der Woche:

    26.10.2009:
    Klimaneutral leben (VIII), heute: "Was man gegen den Klimawandel tun kann.
    Ist der Klimawandel noch zu stoppen? Das fragen sich viele Leute. Was momentan mit unserem Klima geschieht, haben wir unseren Vorfahren zu verdanken."
    Kurze, prägnante Empfehlungen eines Sechstklässlers bei morgenpost.de.

    21.09.:
    Klimaneutral leben (VII), heute: Lassen Sie sich "aufwecken", z.B. durch den internationalen Klima-Weckruf, heute über 90x in Deutschland und über 2000x auf der ganzen Welt. avaaz.org.
    Unterschreiben Sie die Petition der TckTckTck-Kampagne. Damit fordern Sie einem neuen internationalen Klimavertrag, der gerecht, ehrgeizig und bindend ist. Über eine Millionen Menschen haben bereits eine gleichlautende Petition unterschrieben: www.tcktcktck.org.

    14.09.:
    Leben pur (III): Sich engagieren und etwas konkretes tun hilft gegen Zukunftsängste (siehe auch unsere Initiativen und die Link-Galerie).

    07.09.:
    Leben pur (II): Genießen Sie die Wärme und das Licht des Altweibersommers (Erklärung im Wetter-Lexikon auf wetter.at), es besteht gute Hoffnung für ein längeres Andauern.

    31.08.:
    Leben pur (I): Erledigen Sie diese Woche etwas, was Ihnen auf dem Herzen, der Seele, oder ganz einfach dringend an-liegt. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

    24.08.:
    Klimaneutral leben (VI), heute: Telefonieren und surfen. Wie das geht? Zum Beispiel mit dem klimaneutralen DSL- und Telefonanschluss von www.greendsl.com.

    17.08.:
    Klimaneutral leben (V), heute: Wasser fürs Leben, Wasser für Menschen.
    "Wasser ist Bestandteil aller Ökosysteme und Lebensgrundlage aller Menschen. Der Umgang mit diesem für die Natur und uns Menschen zentralen Rohstoff muss verbessert werden, damit genug Wasser für alle vom Süßwasser dominierten Ökosysteme, für den Grundbedarf aller Menschen, für die Nahrungsmittelerzeugung und für die industrielle Verwendung zur Verfügung steht."
    Weiterlesen bei www.oekosystem-erde.de - empfehlenswert.
    An dieser Stelle möchten wir sehr gerne auch auf WasserundErde.de hinweisen (siehe Initiativen präsentieren).

    10.08.:
    Klimaneutral leben (IV), heute: lesen und arbeiten. Wie das geht? Lesen Sie den Artikel von Joachim Wille im Jahrbuch Ökologie 2008 (von Günter Altner) - überhaupt lesenswert und inspirierend. books.google.com.
    Weitere Informationen auch bei www.jahrbuch-oekologie.de.

    03.08.:
    Klimaneutral leben (III), heute: Events, Tagungen und Kongresse. Wie das geht? Beispielsweise im Bio-Seehotel Zeulenroda. www.klimaneutral-ist-sexy.de.

    27.07.:
    Klimaneutral leben (II), heute: Essen und Trinken. Wie das geht? Einen
    sehr schönen Überblick bietet nachhaltig-einkaufen.de, unsere eigene Empfehlung dazu: Wasser trinken! Kalorienfrei, gesund, klimafreundlich und fast gratis! Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche.

    20.07.:
    Klimaneutral leben (I), heute: Essen. Wie das geht? Das Foodorama Bio-Café-Restaurant in Berlin bietet Bewußtes Genießen unter den Leitlinien -ökologisch - klimaneutral - fair - positiv - und rein. Mehr bei www.foodorama.de.

    13.07.:
    Schmökern Sie in den Tipps der Woche, kleine und charmante Anregungen für den Alltag.

    06.07.2009:
    Politik scheint manchmal etwas langsa(t)m(ig), wir engagieren uns jetzt und heute: Die Initiativen auf waswirtun.de. Und die waswirtun-Projekte.



    Ein anderer ...
    Zusammen ist man nicht nur weniger allein, sondern kann damit ganz schön sparen.
    Denken Sie jetzt bitte nicht nur an praktische, sondern auch an wunderbare und angenehme Momente. Merken sie, wie es Ihnen warm wird ...





    29.06.: Umweltverträglicher Reisen. Gut für Mensch und Natur. wwf.de

    22.06.09
    "Meat Free Monday gegen den Klimawandel", und damit fleischlos für eine emissionsfreie Gesundheit für sich und den Planeten. wir-klimaretter.de.

    15.06.: Klima wandeln – jetzt handeln (tun!). Unser Kommentar zur Bonner Klimakonferenz auf dem Weg nach Kopenhagen.

    08.06.: "Es ist nicht zu spät", "die Atmosphäre ist freundlich", oder "eine sichere Landung für das Klima". Textauszüge aus "Zur Lage der Welt 2009. Ein Planet vor der Überhitzung", die Mut machen. Siehe Literatur.

    03.06.: Investieren Sie in die Zukunft, unsere aktuellen Empfehlungen:
    - Werden Sie Aktionär bei der Stoffkontor Kranz AG, Sie beteiligen sich an der wertvollen Faser der Brennnessel, Link: nettleworld.com;
    - Energie in Bürgerhand, eGiG, Sie werden Miteigentümer von 90 Stadtwerken mit 7,5 Millionen Kunden, Link: energie-in-buergerhand.de.

    11.05.: Langfristig denken: "Es ist Neujahr 2101. Irgendwie hat die Menschheit die schlimmsten Folgen der Erderwärmung überlebt. ...." Lesen Sie weiter im Bericht "Zur Lage der Welt 2009", siehe Literatur.

    04.05.: "Sie sind da! Lebensraumverlust, Strommasten und die Folgen des Klimawandels setzen den Beständen des Weißstorchs stark zu". Helfen Sie mit Meister Adebar zu schützen. nabu.de.

    27.04.:Die Netzteile von Handy oder Laptop verbrauchen zumeist auch dann Standby Strom, wenn die Geräte nicht angeschlossen sind. "Ladestecker raus!" sueddeutsche.de.

    20.04.: Umweltfreundlich die Fenster aufklaren, Geschirr spülen, Wäsche waschen und überhaupt sauber putzen ist nicht schwer. Die Tipps für den Frühjahrsputz von eco-world.de

    06.04.: Yes, we can - gemeinsam können wir das schaffen. Ein Scheitern fällt nicht nur auf die Visionäre zurück, sondern auf uns alle.

    30.03.: Bei EcoTopTen (siehe auch Initiativen) finden Sie Empfehlungen für umweltfreundliche und qualitativ hochwertige Produkte mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Aktualisiert liegt hier die Übersicht der 13 bundesweiten Ökostromangebote mit EcoTopTen-Auszeichnung vor (Stand März 2009).

    23.03.:
    Pflanzen sie einen Baum. Wir legen Ihnen die beeindruckende SchülerInnen-Initiative "Plant for The Planet" (Trees for Climate Justice) ans Herz: www.plant-for-the-planet.org.

    16.03.: "Möglichst oft raus gehen, Luft und Sonne tanken und den Tagesrhythmus möglichst dem Angebot an Sonnenlicht anpassen. Bleiben Sie in Bewegung!" nabu.de.

    09.03.: Wo ist der Frühling?

    Die Vögel kommen in ganzen Schwärmen, um dich zu erfreuen.
    Das junge Grün spriesst; und der Wald wächst schön und steht wie eine Braut da,
    um dir Freude zu schenken.
    Du bist geschaffen.
    Du bist da.
    Du bekommst heute das zum Dasein Nötige.
    Du wurdest erschaffen. Du wurdest Mensch.
    Du kannst sehen, bedenke: Du kannst sehen, du kannst hören, du kannst riechen, schmecken, fühlen.

    von Sören Kierkegaard

    02.03.: "Wir wollen möglichst viele Menschen für Ihr Engagement begeistern." Die Initiativen und die Link-Galerie auf waswirtun.de.

    23.02.: Mit der richtigen Temperatur (können Sie) "bis zu 6 % Energie pro °C sparen". Diese und viele interessante Anregungen finden Sie bei thema-energie.de.

    16.02.: "Wir möchten die Menschen dazu animieren, mit ihren eigenen Augen und Sinnen in die (Um)Welt zu blicken, anstatt auf alle fremden Alarmglocken blind zu reagieren…". Die Reporter Positiver Nachrichten aus unserer Link-Galerie. Direkt: www.1000gutenachrichten.de.

    09.02.: Werden Sie 5€plus-Pate ..., die waswirtun-Projekte freuen sich auf Ihre Unterstützung. "Sie engagieren sich für uns, und wir für Sie".

    02.02.: Gehen sie mal wieder ins Kino, empfehlenswerter weise aktuell in Menschen Träume Taten - siehe unsere Filmtipps: Dort können Sie sich auch gleich einen charmanten Kurzfilm anschauen - Unsere kleine Welt.

    26.01.: Unser Tipp der Woche in einer persönlichen Färbung: Eins nach dem anderen, Kiste für Kiste.

    19.01.: "Sei ein Futurist!" - Die Nachhaltigkeitsinitiative von DM und der Deutschen UNESCO-Kommission unterstützt 1000 Zukunftsideen mit je 1000 Euro.
    "Unsere Welt. Eure Ideen. Deine Zukunft": www.sei-ein futurist.de.

    12.01.: Lassen Sie sich vom Winter verzaubern, beispielsweise mit den Winterzauber-Bildern auf swissinfo.ch.

    05.01.2009: Kurswechsel - der Klimawandel ruft nach einem Zivilisationswandel.
    Wir empfehlen die Studie "Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt", bei den überregionalen Initiativen.


    waswirtun … natürlich. freundlich!





    www.ritter-sport.de

    www.ews-schoenau.de

    www.gls.de

    www.memo.de