• Startseite
  • Unternehmen präsentieren
  • ⇒ Initiativen präsentieren
  • waswirtun-Projekte
  • Informationen
  • Kunst und Literatur
  • waswirtun.de "intern"



  • "Wir wollen möglichst viele Menschen für Ihr Engagement begeistern."

    6. WPE

    www.ecoproject.info
    werwirsind
    WPE ist eine in Kamerun ansässige und eingetragene Organisation und ein als gemeinnützig anerkannter Verein in der Schweiz. Die Administration ist in deutscher Hand. Das Netzwerk aus Mitgliedern und Aktivisten ist international. Das Kameruner Team besteht aus Studenten und Forschern. Entstanden ist WPE durch viele Jahre im Umgang mit Natur und Regenwald in asiatischen Ländern. Dort wurden Regenwaldexkursionen durchgeführt und private Forschungen mit wilden Elefanten unternommen. Tiefgreifende Erfahrungen nach dem Tsunami 2004 duch eine privat organisierte Tsunamihilfe haben zur Gründung von WPE-Wild Planet Ecoproject geführt.

    Eine aufgeblähte Administration und hohe Managergehälter gibt es bei WPE nicht. Trotzdem sind auch hier die Finanzen der Schlüssel zum Erfolg. Die Organisation arbeitet mit effektiven Ergebnissen vor Ort an der Front und agiert mit einem minimalen finanziellen Aufwand. WPE ist dringend auf Förderung und Spenden angewiesen.


    waswirtun
    WPE befasst sich mit dem Artenschutz und leistet wichtige Grundlagenarbeit. Im Fokus der WPE Projekte stehen die, vom aussterben bedrohten Gorillas und Schimpansen, letzlich aber die gesamte Flora und Fauna. Umweltbildung und Medienarbeit stellen die wichtigsten WPE Projekte. Das Kameruner Team arbeitet in Schulen und unterrichtet "environmental education". Erreicht werden damit weite Teile der Bevölkerung. Seit Beginn der WPE Aktivitäten konnten mehr als 5000 Kinder direkt angesprochen werden. Die Kinder tragen das erlernte Wissen weiter zu den Erwachsenen. Um Umweltbildung greifbar zu machen werden Musik, Theater und Ausflüge in die Natur unternommen. Mit den Kindern in der Schule hat WPE einen Umweltsong aufgenommen. Auf dem Plan stehen auch Umweltbildungsprojekte für Erwachsene. Eine Vison ist ein rollender Multi-Media Schulbus um auch Menschen in entlegeneren Gebieten zu erreichen. Dafür wären allerdings Sponsoren nötig.

    Bild WPE
    WPE unternimmt Aktionen, wie zur Zeit die Bushmeat Poster Kampagne und erreicht dadurch weite Teile der Bevölkerung. Der Hintergrund aller Aktivitäten ist die rapide Naturzerstörung und das Bushmeat Problem. Neben der Zerstörung der Regenwälder macht das Bushmeat Problem (Fleisch von wilden Tieren) die grösste Ursache für das Artensterben aus. Gemetzelt und verspeist werden auch unsere engsten Verwandten.

    Das wirksamste Mittel gegen die Naturzerstörung ist ein ökologisch und sozial orientierter Tourismus. WPE hat deshalb auch spannende, individuell gestaltete Kamerun Reisen im Programm.

    CO2-Ausgleich und Klimawandel verstehen sich bei WPE von selbst.

    Mehr Informationen zu WPE und den Themen Naturzerstörung und Bushmeat sind auf der WPE Homepage zu finden. Reporte erscheinen regelmässig.

    Link: www.ecoproject.info

    zurück






    www.ritter-sport.de

    www.ews-schoenau.de

    www.gls.de

    www.memo.de