• Startseite
  • ⇒ Unternehmen präsentieren
  • Initiativen präsentieren
  • waswirtun-Projekte
  • Informationen
  • Kunst und Literatur
  • waswirtun.de "intern"



  • "Wir wollen möglichst viele Menschen begeistern, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erwerben, anzuwenden und bei der Weiterentwicklung mitzuhelfen."

    II. Regionale Einträge

    1. Schauinslandbahn, Bergwelt Schauinsland, 79289 Horben.
    2. Ventimola Dämmtechnik, 28205 Bremen.
    3. Energieagentur Regio Freiburg, 79072 Freiburg.
    4. Zukunftsinvestitionen, 86157 Augsburg.
    5. bildwiese, 48145 Münster.
    6. meine ernte, 53177 Bonn.




    6. meine ernte

    www.meine-ernte.de
    werwirsind
    Willkommen im eigenen Gemüsegarten zum Mieten!

    Nun haben Familien, Naturbegeisterte und Städter die Möglichkeit, sich einen eigenen Gemüsegarten für eine ganze Saison in Stadtnähe zu mieten. Mit allem, was man dafür benötigt: jeder Garten ist bereits mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten bepflanzt,
    Gartengeräte, Wasser, Beratung u. v. m..
    Bevor die Saison beginnt, werden die Gemüsegärten professionell von unserem Landwirt vor
    Ort und uns, meine ernte, vorbereitet, das heißt mit mehr als 20 verschiedenen Gemüsesorten und Blumen einmalig bepflanzt und besät.
    Anfang Mai fällt der Startschuss und die Gärten werden an die Gemüsegärtner übergeben.
    Ab dann stehen Jäten, Gießen, Ernten und Nachpflanzen für die Gärtner auf dem
    Programm. Und natürlich das Kennenlernen von und der Austausch mit anderen
    Gemüsegärtnern.
    Unterstützt und beraten werden die Gärtner von dem Landwirt und uns, meine ernte, durch wöchentliche Gärtnersprechstunden und vieles mehr.

    "Das" ist "woraus" geworden???
    waswirtun
    "Spaß haben, gesund ernähren und die Natur erleben"
     An erster Stelle steht der Spaß! Spaß am eigenen Garten, die Natur zu entdecken und an der frischen Lust zu sein sowie das Gemüse zu pflegen, zu ernten und zuhause zu zubereiten.
     Jede Menge eigenes frisches und leckeres Gemüse! Wer schon einmal Spinat oder Salat ganz frisch geerntet hat, kennt den Unterschied zu eingekauften Produkten…
     Die Gewissheit zu haben, woher das eigene Gemüse kommt und dass es frei von Chemikalien ist.
     Ein neues Hobby unter professioneller Anleitung beginnen und dabei Kontakte knüpfen.
     Raus aus dem Alltag, die Arbeit und den Alltagsstress hinter sich lassen und dem Körper und der Seele etwas Gutes tun.
     Die Möglichkeit, seinen Kindern zu zeigen und selbst zu lernen, welche heimischen Sorten zu welcher Jahreszeit wachsen und reif werden.

    Kontakt und Link: www.meine-ernte.de.



    5. bildwiese

    ist Vergangenheit ...



    4. Zukunftsinvestitionen

    www.zukunftsinvestitionen.com
    werwirsind
    Wo „Grün“ drauf steht, ist auch „Grün“ drin.

    Dr. Belotti
    Mein Name ist Dr. Eduard Belotti. Ich bin Naturwissenschaftler und engagiert in der Energie- und Umweltpolitik, im Bildungsbereich, beim Stuttgarter Friedenspreis „Die Anstifter“ und in einem Weltladen.

    Mein Unternehmen, Dr. Eduard Belotti Zukunftsinvestitionen, hilft Ihnen dabei, sich finanzielle Sicherheit im Alter aufzubauen oder Vermögen anzulegen, ohne damit Umwelt, Klima, Gesundheit, Soziales und den Weltfrieden zu gefährden.

    waswirtun
    Menschen, die sich Gedanken über die Auswirkungen ihres Handelns machen, wollen nicht, dass sie mit ihrem Geld Rüstung, Klima- und Umweltzerstörung oder Ausbeutung von Menschen unterstützen. Ich kann Ihnen versprechen, dass Sie bei mir eine Anlage mit ethischem Mehrwert nach dem Motto „Gutes tun und damit Geld verdienen“ erhalten, denn
    Sie sollen die Gewähr haben, dass dort wo „Grün“ drauf steht, auch „Grün“ drin ist.

    Gestützt auf anbieterunabhängige Quellen und mit meinem naturwissenschaftlichen Wissen untersuche ich Finanzprodukte, die „nachhaltig“ sein wollen, auf die Frage:
    Hat die Anlage tatsächlich positive Effekte für Umwelt und Gesellschaft?
    Nur wenn diese Frage klar mit „Ja“ beantwortet ist, nehme ich die Geldanlage in mein Angebots-Spektrum auf.
    Bild: Otto Ehrmann
    (www.bildarchiv-boden.de)

    Nicht jedes gute Produkt ist gut für jede und jeden. Daher ermittle ich in ausführlicher und individueller Beratung, welche Form der Anlage zu Ihrer konkreten Situation als AnlegerIn passt. Gemeinsam finden wir Lösungen, die Ihrem Sicherheitsbedürfnis und Ihren Erwartungen an Rendite und Verfügbarkeit entsprechen.

    Über den Arbeitstag hinaus: Der Zukunft eine Chance geben

    Auf meiner Homepage finden Sie allgemeine Informationen zu den Themen Umwelt und Gesellschaft sowie Hinweise auf Themen, Veranstaltungen und Bürgerinitiativen.

    Link: www.zukunftsinvestitionen.com




    3. Energieagentur Regio Freiburg

    www.energieagentur-freiburg.de
    werwirsind
    Die Energieagentur Regio Freiburg ist seit 1999 der kompetente Berater für alle Projekte zur Energieeinsparung und zur Nutzung erneuerbarer Energien. Ein Team von Bauingenieuren, Architekten und Umweltschutztechnikern beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um das Thema Energie, kompetent und unabhängig.
    Die Energieagentur Regio Freiburg ist eine wirtschaftlich geführte, eigenständige GmbH. Gesellschafter sind die Stadt Freiburg im Breisgau, der Förderverein Energie- und Solaragentur Regio Freiburg e.V. (fesa) und der Verein Klimaschutzpartner im Handwerk Regio Freiburg e.V.
    Kompetenz im Team
    Sie wollen den Wärmeschutz Ihres Gebäudes verbessern und haben Interesse an der Nutzung erneuerbarer Energien oder Energieeffizienztechniken? Dann ist die Energieagentur Regio Freiburg Ihr Partner. Zu unseren Kunden zählen Baugesellschaften, mittelständische Unternehmen, Kommunen und Landkreisen, private Hauseigentümer und Körperschaften wie Kirchen und Stiftungen.

    waswirtun
    Die Energieagentur Regio Freiburg leistet einen Beitrag für eine zukunftssichere und klimaschonende Energieversorgung in folgenden Aufgabenbereichen, mit

    •  Energiekampagnen / Informationsmanagement
    In Zusammenarbeit mit dem Handwerk, der Baustoff- und Heizungsindustrie, sowie öffentlichen Trägern wie Kommunen, Landkreise und kirchlichen Einrichtungen entwickeln und betreuen wir Energiekampagnen von der Idee bis zur pressewirksamen Umsetzung.
    •  Energiekonzepte und Gutachten
    Die Wartung und Instandhaltung eines Gebäudes und seiner Energieversorgung bedarf einer ständigen Betreuung und vorausschauenden Planung. Nutzen Sie günstige Gelegenheiten für Energiesparmaßnahmen im Rahmen Ihrer Sanierungszyklen.
    •  Vor-Ort-Beratung für Eigenheimbesitzer
    Eigentümer von Ein- und Mehrfamilienhäusern werden von uns nach den Richtlinien des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) beraten. Wir organisieren für Sie die dafür vorgesehenen Bundeszuschüsse (300 Euro bis 360 Euro).
    •  Vorträge und Veranstaltungen
    Das Team der Energieagentur Regio Freiburg steht für Vorträge und Veranstaltungen zur Verfügung. Themenschwerpunkte sind Klimaschutz, Energieeffizienz, Wärmeschutz im Altbau, Heizungsmodernisierung, Förderung & Finanzierung, Solarenergie und andere regenerative Energien als auch die Sanierung denkmalgeschützter Gebäude.
    •  Publikationen
    Die Energieagentur Regio Freiburg gibt Fachliteratur rund um das Thema Energieeinsparmaßnahmen, Wärmedämmung und regenerative Energien heraus.

    Sie möchten mehr wissen?
    Besuchen Sie unsere Internetseite: www.energieagentur-freiburg.de




    2. Ventimola

    www.ventimola.de
    werwirsind
    Dämmen hält warm und spart Energie!

    Die Firma Ventimola Dämmtechnik wurde im Jahre 1994 in Bremen gegründet. Seit dieser Zeit beschäftigt sie sich mit dem Thema “Zellulosedämmung”. Über viele Jahre wird sie im Alt- oder Neubau eingesetzt.

    Seit dem Jahr 2000, als die Dämmung von zweischaligem Mauerwerk zusätzlich ins Programm aufgenommen wurde, hat sich der Schwerpunkt Richtung “Energetische Altbausanierung” verschoben. In diesem Bereich kommen innovative Techniken zur Anwendung. Es werden neben dem altbewährten Dämmstoff Zellulose der Kerndämmstoff SLS 20 (ein Granulat aus Glas) sowie in besonderen Fällen - falls Brandklasse A erforderlich - Mineralwolle eingeblasen. Spezielle patentierte Verfahren erlauben es, nahezu jedes Dämmproblem im Altbau ohne größeren finanziellen Aufwand zu lösen. Zum Teil kosten diese Maßnahmen nur 30 bis 40 Prozent der sonst üblichen handwerklichen Ausführungen. Ferner wendet Ventimola Dämmtechnik die Qualitätskriterien des Dämmstofflabels POESIS Dämmsysteme an, unter dem in ganz Deutschland speziell geschulte und qualifizierte Handwerksbetriebe gemeinsam agieren.

    waswirtun
    Neben diesen Arbeiten rückt immer mehr die Beratung in den Mittelpunkt. Luftdichtigkeits- und Temperaturmessungen machen heute einen erheblichen Teil der Aktivitäten aus. Um die hohen Qualitätsstandards gewährleisten zu können, hat sich Ventimola Dämmtechnik ISO-zertifizieren lassen.
    Da das Thema “Energetische Gebäudemodernisierung” nicht nur die Themen “Dämmen” bzw. “Dämmberatung” beinhalten, hat Ventimola Dämmtechnik in Bremen und „Umzu“ ein Netzwerk aufgebaut, um den Bauwilligen Leistungen aus einer Hand anbieten zu können. Sowohl Wärmedämmung als auch Heizung und Fenster werden geliefert und durch Partnerbetriebe montiert.

    Der Kunde erhält durch Ventimola Dämmtechnik eine fundierte, Hersteller unabhängige Beratung und eine entsprechende handwerkliche Leistung.

    Link: www.ventimola.de




    1. Schauinslandbahn

    www.bergwelt-schauinsland.de
    werwirsind
    Hoch mit der Schauinslandbahn – rauf mit dem Lebensgefühl!

    verzauberter Ausblick
    Wer sich einmal ein ganz besonderes Erlebnis gönnen will, der schwebt mit Deutschlands längster Umlauf-Kabinenseilbahn umweltbewusst in 20 Minuten auf den 1.284 m hohen Schauinsland. Die Schauinslandbahn wurde 1930 gebaut und steht heute unter Denkmalschutz. Sie erschließt autofrei den Hausberg der Stadt Freiburg im Breisgau.

    Der Schauinsland bietet wie kaum ein anderer Schwarzwaldgipfel Ausblicke in das Rheintal, auf die jenseits des Rheins liegenden Vogesen, sogar auf die Alpenkette der Schweiz und weit über den südlichen Schwarzwald. Die Schauinslandbahn ist von der Innenstadt Freiburgs bequem und umweltschonend mit der Stadtbahnlinie 2 (bis Günterstal) und dem Zubringerbus 21 (Richtung Hoben) zu erreichen.

    waswirtun
    Die Schauinslandbahn ist ein Unternehmensbereich der Freiburger Verkehrs AG und befördert jährlich ca. 250.000 Besucher autofrei auf den Schauinsland. Bei durchschnittlicher Fahrzeugbesetzung und Verbrauch spart das etwa 312500 Liter Kraftstoff und deren "Abgase" ein.
    Eine umfassende Energiebilanz wird erstellt.

    NEU: In den Sommermonaten gibt es einen Bergwelt Shuttle-Bus, der die Bergstation über Halde und Hofsgrund mit dem Steinwasenpark verbindet. Damit wird ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet, die Gäste können sich umweltfreundlich in der naturgeschützten Bergwelt Schauinsland befördern lassen.


    Link: www.bergwelt-schauinsland.de






















    www.ritter-sport.de

    www.ews-schoenau.de

    www.gls.de

    www.memo.de